AGB

Allgemeine Bedingungen:

  1. Die Kursanmeldung bleibt bestehen, bis eine schriftliche Kursabmeldung, 2 Wochen vor Ende des laufenden Semesters, oder Schuljahres, erfolgt.  Bei Abmeldung nach Kursbeginn kann keine Kursgeldrückerstattung gewährt werden.
  1. Das Kursgeld ist semesterweise, od. jährlich vor Kursbeginn auf das Konto 767.338. 40 bei der Raiffeisenbank, St Gallen (PC 788 788-7) einzuzahlen.
  1. Nicht besuchte Lektionen berechtigen zu keiner Rückvergütung des bezahlten Kursgeldes.
  2. Jeder Kursteilnehmer(in) ist verpflichtet, sich gegen Unfälle und Garderobendiebstähle zu versichern.